KinderBildungsZentrum
in der Stadt Kaarst

Eindrücke aus dem Alltag unter den Bedingungen der Corona-Pandemie

Seit März 2020 hat sich auch das Leben in den Einrichtungen des KinderBildungsZentrums unter dem Einfluss der Corona-Pandemie verändert.

Wie es den Alltag der Kinder bestimmt, haben einige von ihnen in der Kita Lichtenvoorder Str. in tollen Interviews den ErzieherInnen geschildert. Hier wollen wir Euch/Ihnen das erste Interview präsentieren. Jede Woche wird ein neues vorgestellt, also immer mal wieder hier nachschauen!


Die Kinder im Johanneskindergarten haben ein tolles Bild des Coronavirus gestaltet. Die Kinder wünschen sich, dass Corona weggeht, sie vermissen das Spielen im Flur... Sie möchten, dass ihre Eltern wieder den Kindergarten betreten dürfen. Auch dass sie sich nicht selbst das Mittagessen auf den Teller geben dürfen, finden die Kinder nicht gut. Corona nervt!